Hotels in ROM


Rom zählt zu den Top Reisezielen in Europa. Daraus resultierend hat Rom auch eine Fülle an Hotelangeboten. Allerdings darf man sich nicht wundern, dass die Preise recht hoch sind.

Rom ist eine lauto Stadt und so lohnt es sich eigentlich fast immer nach einem Zimmer zum Hinterhof zu fragen. Auch diese sind meist nicht sehr leise aber eine Wohltat im Vergleich zu einem Zimmer an einer befahrenen Strasse.
Bei den einfachen Hotels fallen die Zimmer oft sehr klein aus. Auch das Frühstück fällt nach meiner Erfahrung meist sehr sparsam aus. Aber hier bieten die reichlich vorhandenen Bars mit leckeren Paninis und frischem Kaffe oder Cappuccino eine echte Alternative.

Das Auswahl eines Hotels in der Nähe des Termini (Bahnhof) hatte sich bei uns bewährt. Am Knotenpunkt der öffentlichen Verkehrsinfrastruktur hat man hier alle Optionen und kann seine Ziele schnell erreichen.



admin am

Inhalt:


Inhalt: